Technik Theologie Naturwissenschaften
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

vergangene Veranstaltungen

  • Moral ohne Schuld? Exkulpationsnarrative in Ethikdebatten

    Datum:
    13. November 2017 (All day) - 14. November 2017 (All day)
    Ort:
    Evangelische Akademie Tutzing

    Das gute Gewissen ist eine zweischneidige Sache: Es zeugt einerseits von dem Bestreben, auf moralische Herausforderungen nicht nur korrekt, sondern eben auch authentisch zu antworten. Andererseits wirkt es bisweilen wie ein billiger Ratgeber, weil es einfache Urteile bevorzugt, in denen der Urheber einer Gewissensentscheidung möglichst unangefochten dasteht. Dieses Bestreben nach Exkulpation befördert in öffentlichen Ethikdebatten eine Tendenz zur Moralisierung, die sich bisweilen an die Stelle einer differenzierten und fairen Urteilsbildung setzt. mehr

  • Podiumsdiskussion: Stem Cell Research. Regulatory and Ethical Challenges at the Threshold of Application

    Datum:
    26. April 2017 - 17:00 - 20:00
    Ort:
    Münchner Kompetenzzentrum Ethik (MKE) an der LMU
    Talks:

    European Regulations and their effects on clinical trials
    Christine Hauskeller, Philosophy and Sociology, University of Exeter; Member of Zentrale Ethikkommission für Stammzellenforschung (ZES); Principle Investigator BAMI EU-FP7: Ethical Harmonization in European Clinical Trials mehr